Geben Sie Ihrer Werkzeugmaschine etwas Richtiges zum Beissen. Nicht nur Etwas zum Kauen.

Das DURO-A ist ein Dreibackenfutter mit Durchgang, das automatisch, d.h. hydraulisch von einer CNC-Maschine, betätigt werden kann. Es wird überwiegend zur spanenden Drehbearbeitung von zylindrischen und scheibenförmigen Rohteilen eingesetzt. Es punktet gegenüber vergleichbaren Produkten durch hohe Drehzahlen, hohe Spannkräfte, eine geringe Störkontur und ist damit speziell für den effizienten Einsatz in der automatisierten Fertigung geeignet. Das DURO-A bietet durch seine Langlebigkeit, eine Gewährleistung von 36 Monaten und einen günstigen Kaufpreis eine sehr gute „total cost of ownership“.

Das DURO-A ersetzt das Röhm-Drehfutter KFD-HE, sowie einen Großteil der KFD-HS Baugrößen. Diese gibt es künftig nur noch im Rahmen von Sonderlösungen. Die Backen des KFD-HE und KFD-HS passen auf das DURO-A.

Für wen
Automatisch spannende Bearbeitungsmaschinen.

Für was
Spanende Bearbeitung von Stangen, Rohren, Flanschen, Scheiben

Warum

  • Hohe Spannkräfte (bis 250 kN, in der 400er Version)
  • Hohe Drehzahlen (bis 8.000 U/min in der 165er Version)
  • Reduzierte Störkontur
  • Große Durchgangsbohrung

Wieviel

  • Langlebig
  • Extra Gewährleistung (36 Monate)
  • Bestes Preis-/Leistungsverhältnis
  1. Flansch mit Zentrieraufnahme
  2. Grundkörper
  3. Schutzbuchse
  4. Gewindering/Zugrohradapter
  5. Ringkolben
  6. Grundbacken

Kontakt

Bitte wählen Sie eine Region:

Deutschland
Weltweit
« zurück

Ansprechpartner in Ihrer Nähe.
Bitte geben Sie ihre Postleitzahl ein:
PLZ:
« zurück

Bitte wählen Sie ein Land:

Technik des Kraftspannfutters DURO-A