Greifer, Schwenkvorrichtungen

Keine Fertigung ohne die Bearbeitung von Rohteilen. Dafür kennen Sie Röhm als Entwickler bester Spanntechnik. Aber wie kommt eigentlich das Teil auf die Maschine? Oder genauer: wie kommt es in das Spannzeug – und natürlich auch wieder weg? Genau dafür gibt es Greifer von Röhm. Um Produktionsprozesse miteinander zu verbinden.

Parallelgreifer

zum Greifen von runden oder eckigen Werkstücken mit zwei Backen

Mehr

Parallelgreifer in Großhubausführung

zum Greifen von runden oder eckigen Werkstücken mit zwei Backen in rauer Umgebung oder hoher Geometrievielfalt

Mehr

Zentrischgreifer

zum Greifen von runden Werkstücken mit drei Backen

Mehr

Synthetische Greifer

zum Greifen von Freiformflächen mit individuell gefertigter Greifkontur

Mehr

Schwenkvorrichtungen

zum automatisierten Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen und schnellen und präzisen Einlegen in Montageanlagen

Mehr

Kontakt

Bitte wählen Sie eine Region:

Deutschland
Weltweit
« zurück

Ansprechpartner in Ihrer Nähe.
Bitte geben Sie ihre Postleitzahl ein:
PLZ:
« zurück

Bitte wählen Sie ein Land:

Zu Katalogen und Flyern geht's hier